Nuklearmedizinische Gemeinschaftspraxis Köln
? Startseite Untersuchungsspektrum Über uns Kontakt Datenschutz Impressum
Über uns
Ärzte
Mitarbeiter

Praxishistorie

Die Praxis wurde 1976 als nuklearmedizinische Einzelpraxis von Prof. Dr. Bernd Hünermann (damals Privatdozent) in der Bunzlauer Str. 3 in Köln-Weiden gegründet.

1983 erfolgte der Umzug in das Gebäude Danziger Str. 20 in Köln-Weiden, wobei die Praxis gleichzeitig in eine Gemeinschaftspraxis umgewandelt wurde.

Zu diesem Zeitpunkt erfolgte auch die Anschaffung eines Kernspintomographen (5. Gerät in Deutschland).

Die kernspintomographische Abteilung wurde 1992 erweitert und gleichzeitig in weitere Praxisräume in der Bunzlauer Str. 2-4 ausgelagert.

An diesem Standort waren dann MRT-Untersuchungen sowohl an einem geschlossenen als auch an einem offenen Kernspintomographien möglich.

2003 wurde die kernspintomographische Abteilung von der nuklearmedizinischen Gemeinschaftspraxis abgetrennt und ging in den Besitz der in der Bunzlauer Straße ansässigen radiologischen Gemeinschaftspraxis über.

Die nuklearmedizinische Gemeinschaftspraxis verblieb im Gebäude Danziger Str. 20. Die Praxis wurde in der Zwischenzeit entsprechend den baulichen Erfordernissen durch neue Geräte sowie als Folge des erheblich zugenommenen Patientenzustromes mehrfach umgebaut und modernisiert.